fbpx

17 köstliche nicht-alkoholische Sommergetränke

17 deliciosas bebidas de verano sin alcohol

Der Sommer ist da, und es ist die ideale Zeit, einige köstliche kalte Getränke zu konsumieren, um die Hitze der hohen Temperaturen zu lindern.

Heute schlagen wir Ihnen 17 köstliche Sommergetränke ohne Alkohol vor, damit alle Familienmitglieder, auch die Kleinen des Hauses, seine unglaublichen Aromen genießen können.

Diese alkoholfreien Cocktails haben eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen und Farben, die die Aufmerksamkeit aller auf sich ziehen werden. Auch wenn es sich um eine Verpflichtung oder eine Feier zwischen Erwachsenen handelt, können Sie dem Geschmack einen Hauch von Alkohol hinzufügen.

Sie werden überrascht sein, wie einfach es ist, jedes der alkoholfreien Getränke zuzubereiten, und Sie und Ihre Gäste werden sicher Lust auf ein weiteres Getränk haben.

Nichtalkoholische Getränke mit Früchten

Bebidas sin alcohol con frutas

Nichtalkoholische Getränke mit Früchten sind eine gesunde und erfrischende Option, die zudem einen köstlichen Geschmack haben.

Diese Fruchtcocktails benötigen nur wenige Zutaten und die Zubereitung pro Glas dauert nicht länger als fünf Minuten.

Versuchen Sie, jedes dieser Getränke herzustellen und wählen Sie Ihr Lieblingsgetränk aus. Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie und Freunde sie auch genießen werden.

Rosa Limonade

Die rosa Limonade wird wegen ihrer leuchtend rosa Farbe sofort die Aufmerksamkeit aller auf sich ziehen.

Für die Herstellung von rosa Limonade benötigen Sie zwei Liter kaltes Wasser, Eis, den Saft von sechs Zitronen, Himbeeren, Zucker, einen Krug und eine Zitronenscheibe.

Der erste Schritt ist die Herstellung eines Himbeersirups. Geben Sie zwei Drittel Wasser, zwei Drittel Zucker und eine Tasse Himbeeren in einen Topf.

Wenn das Wasser im Topf aufgekocht ist und Sie feststellen, dass sich die Himbeeren aufgelöst haben, gießen Sie den Sirup in ein Sieb, um die restlichen, nicht geschmolzenen Himbeeren abzutrennen.

In dem Krug servieren Sie anderthalb Liter Wasser, den Saft der Zitronen und den von Ihnen zubereiteten Himbeersirup. Gut mischen, bis alle Zutaten integriert sind.

Wenn es in einem Glas serviert wird, legen Sie Eis auf und garnieren Sie es mit der Zitronenscheibe oder einigen Himbeeren.

Erdbeer-Limonade

Eine weitere Alternative mit einer auffälligen und ansprechenden Präsentation ist Erdbeerlimonade, für deren Zubereitung nur vier Zutaten benötigt werden: 15 Erdbeeren, zwei Esslöffel Honig, Zitronensaft, Eis und ein Liter Wasser.

Nehmen Sie die 15 Erdbeeren und waschen Sie sie sorgfältig. Wenn Sie fertig sind, entfernen Sie den Stiel und halbieren Sie sie.

Geben Sie den Liter Wasser, die gehackten Erdbeeren und die zwei Löffel Honig in einen Topf. Schalten Sie das Feuer aus, wenn die Erdbeeren weich sind.

Gießen Sie die Erdbeermischung in den Mixer und mixen Sie sie, bis Sie einen glatten, klumpenfreien Cocktail erhalten. Sie können die Erdbeeren auch abseihen und nur das Wasser aus ihrer Kochzeit servieren.

Wenn Sie mit dem Schlagen fertig sind, geben Sie den Zitronensaft in den Cocktail und gießen Sie ihn in einen Krug.

Sie können den Krug in den Kühlschrank stellen, um ihn abzukühlen, oder Sie können ihn in einem Glas mit einigen Eiswürfeln nach Belieben servieren.

Heiliger Franziskus

Um sich von der drückenden Hitze abzukühlen, gibt es nichts Besseres als ein Getränk, das einige Zitrusfrüchte in seiner Zubereitung enthält.

Der San Francisco ist ein alkoholfreies Getränk, für das zwei Zitronen, fünf Orangen, Zucker, Ananasscheiben, Eis, Wasser und 15 Milliliter Grenadine benötigt werden.

Zitronen und Orangen von der Schale befreien, ihren Saft auspressen und in den Mixer geben.

Schneiden Sie etwa vier Ananasscheiben ab und legen Sie sie zusammen mit dem Rest der Frucht in den Mixer. Sie müssen auch 50 Gramm Zucker und die 15 Milliliter Grenadine hinzufügen.

Alle Zutaten mischen, bis man ein homogenes Getränk erhält. Zum Schluss servieren Sie das Wasser und das Eis im Mixer, um es erneut zu mixen.

Um das Getränk zu präsentieren, nehmen Sie Grenadine, legen Sie sie um das Glas und gießen Sie dann den Zucker ein, um einen Zuckerguss-Effekt zu erzielen.

Piña Colada ohne Alkohol

Piña Colada ist ein ikonisches Getränk, das viele Menschen schon getrunken haben, während sie einen Nachmittag am Strand oder am Pool verbrachten.

Die Zutaten für diese Zubereitung sind 100 Milliliter Kokosnusscreme, 200 Milliliter Ananassaft, Eis und Ananasscheiben.

Geben Sie die 200 Milliliter Ananassaft, die 100 Milliliter Kokosnusscreme und das Eis in einen Mixer, bis es seine charakteristische cremige Textur erhält.

In einem Glas servieren und mit einer Ananasscheibe oder einem Regenschirm dekorieren, um dem Getränk eine lustige Note zu verleihen.

Erdbeer-Mojito

Die Erdbeere ist wegen ihres reichen Geschmacks und der Vielseitigkeit, mit der sie mit anderen Zutaten kombiniert werden kann, eine der Lieblingsfrüchte für die Herstellung von Cocktails.

Bei dieser Gelegenheit präsentieren wir den Erdbeer-Mojito, einen Cocktail, der – mit oder ohne Alkohol – diejenigen in seinen Bann zieht, die danach fragen.

Für seine Zubereitung benötigt man drei große Erdbeeren ohne Stiel, zwei Löffel braunen Zucker, Minzblätter, Eis, Limettensaft und Zitronenlimonade.

Geben Sie die Erdbeeren, den Limettensaft und die zwei Löffel Zucker in den Mixer.

Gießen Sie ein paar Eiswürfel in das Glas und gießen Sie die Erdbeermischung hinein. Fügen Sie dann die Minzblätter hinzu und servieren Sie das Zitronenlimonade zur Ergänzung des Getränks.

Mit Honig gesüßter Orangen- und Bananencocktail

Wenn Sie Cocktails mit einer cremigen Textur mögen, ist dies eines der idealen alkoholfreien Getränke für Sie.

Für seine Zubereitung benötigt man eine Banane, einen Löffel Honig, drei Löffel Joghurt, Eis und eine Orange.

Entfernen Sie die Schale der Orange, damit der Cocktail nicht bitter wird, und auch die Schale der Banane.

Geben Sie die Orange und die Banane in das Glas des Mixers und fangen Sie an zu schlagen, bis keine Fruchtstücke mehr vorhanden sind. Sobald die Früchte zerkleinert sind, fügen Sie den Löffel Honig und die drei Löffel Joghurt zum erneuten Schlagen hinzu.

In einem Glas mit Eis servieren oder das Eis in den Mixer geben, um ihm eine glatte Textur zu geben.

Ananas-Limetten-Koriander-Getränk

Dieser alkoholfreie Cocktail ist ein 100 % gesundes Getränk, das Sie zu Ihrer täglichen Routine hinzufügen können.

Er wird mit zwei Äpfeln, 15 Stielen Koriander, Ingwer, einem Viertel gehackter Ananas, Limettensaft und einer Gurke zubereitet.

Waschen Sie die einzelnen Bestandteile, entfernen Sie die Haut und schneiden Sie sie in kleine Stücke. Im Falle des Apfels ist es notwendig, das Kerngehäuse zu entfernen.

Geben Sie die Zutaten in das Mixerglas und mixen Sie so lange, bis alle Zutaten vollständig zerkleinert sind.

In einem Glas oder Kelch servieren und mit einer Ananasscheibe dekorieren, um sie besser zur Geltung zu bringen.

Wassermelonen-Cocktail

Die Wassermelone ist eine der am meisten konsumierten Früchte im Sommer, um sich abzukühlen und eine gesunde Süßigkeit zu genießen.

Die Zutaten, die Sie benötigen, sind Minzeblätter, Soda, Orangensaft, eine in kleine Stücke geschnittene Wassermelone und zwei Esslöffel Honig.

Geben Sie die Wassermelonenstücke und den Orangensaft in den Mixer, bis sie eine Frappé-Textur haben.

Um sicherzustellen, dass die Wassermelonen-Orangen-Mischung nicht klumpig ist, bewahren Sie sie eine Stunde lang im Kühlschrank auf.

Wenn Sie in den Gläsern servieren, sollten Sie die Hälfte der Wassermelonen-Orangen-Mischung und die andere Hälfte der Soda dazugeben.

Zur Dekoration können Sie ein kleines Wassermelonendreieck oder einige Minzeblätter verwenden.

Rote Früchte in Schneematsch

Wenn Sie ein Fan von roten Früchten sind, werden Sie diesen alkoholfreien Cocktail lieben. Außerdem wird es ein größeres Gefühl von Frische vermitteln, da es ein Schneematschgetränk ist.

Für die Zubereitung dieses Cocktails benötigen Sie Zitronensaft, Eis, Minzeblätter, verschiedene Arten von roten Früchten wie Erdbeere, Heidelbeere, Himbeere oder Kirsche und braunen Zucker.

Servieren Sie 100 Gramm braunen Zucker in einem Topf zusammen mit etwas Wasser, bis der Zucker schmilzt und zum Ruhen vom Herd genommen wird.

Legen Sie die Nüsse in einen anderen Topf und zünden Sie die Flamme an, bis sich ein roter Fruchtsaft bildet. Den geschmolzenen Zucker und Zitronensaft zu den Beeren geben.

Gießen Sie die Mischung in einen Behälter und stellen Sie sie zwei Stunden in den Kühlschrank, um sie vollständig abzukühlen. Es ist wichtig, die Mischung jede halbe Stunde umzurühren, damit sie nicht gefriert.

Wenn die zwei Stunden vorbei sind, geben Sie die rote Fruchtmischung in den Mixer und fügen Sie Eis hinzu, um den Schneematsch zu bilden. In einem Glas mit einem Minzeblatt oder einigen roten Früchten zur Dekoration servieren.

Passionsfruchtcocktail mit Kiwi

Wenn Sie ein Mensch sind, der neue und innovative Geschmacksrichtungen liebt, lieben Sie vielleicht dieses nichtalkoholische Passionsfruchtgetränk mit Kiwi.

Dieser Cocktail benötigt Passionsfruchtsaft, zwei Kiwis, Soda und Eis.

Das Wichtigste ist, die Kiwi zu schälen und in große Stücke zu schneiden. Legen Sie sie in einen Behälter und beginnen Sie, sie zu zerdrücken, bis Sie eine Kiwipaste erhalten. Servieren Sie die zerdrückte Kiwi im Mixer mit dem Passionsfruchtsaft und mixen Sie sie, bis Sie ein Getränk ohne große Spuren der Kiwi erhalten.

Geben Sie ein paar Eiswürfel in das Glas und gießen Sie den Cocktail zur Hälfte ein, um die andere Hälfte mit der Soda zu vervollständigen. Mit Minzeblättern oder Minze dekorieren.

Banane mit Erdnussbutter

Wenn Sie den Bananencocktail mit Erdnussbutter zubereiten, erhält er eine geschmeidige Textur, die die Hitze abhält und Sie mit verschiedenen Nährstoffen versorgt.

Alles, was Sie brauchen, ist eine Banane, einen Teelöffel Vanille, zwei Esslöffel Erdnussbutter, anderthalb Tassen Kokosmilch und zwei Esslöffel Kokosnussbutter.

Geben Sie alle Zutaten zusammen mit einigen Eiswürfeln in einen Mixer, und Sie erhalten Ihr alkoholfreies Getränk. In einem hohen Glas servieren und mit einigen Bananenscheiben dekorieren.

Nichtalkoholische Getränke und Obst

Bebidas sin alcohol ni frutas

Für den Fall, dass Sie keine Lust auf einen Cocktail mit Fruchtaromen haben und eine erfrischende, aber neutrale Variante wünschen, gibt es alkoholfreie Getränke, die mit Aufgüssen zubereitet werden können.

Wie Fruchtcocktails sind sie einfach herzustellen und bieten den Menschen, die sie konsumieren, eine Fülle von Nährstoffen.

Eistee

Eistee ist im Sommer eines der beliebtesten Getränke, weil er erfrischend und leicht ist.

Für die Zubereitung von Eistee benötigen Sie einen Liter Wasser, Zucker, Zitronenscheiben und den Tee Ihrer Wahl.

Erhitzen Sie den Liter Wasser, geben Sie den Tee in ein Sieb und gießen Sie das Wasser durch das Sieb, um den Aufguss zu erhalten.

Fügen Sie dem Tee Zucker hinzu und lassen Sie ihn vier bis acht Stunden ruhen, bis er vollständig abgekühlt ist.

Wenn Sie ihn im Glas servieren, legen Sie Eis und einige Zitronenscheiben hinein, um ihn kalt zu machen und seinen Geschmack hervorzuheben.

Tee mit Kamille und Lavendel

Kalter Kamillen- und Lavendeltee eignet sich auch hervorragend für einen heißen Tag. Um ihn zuzubereiten, benötigen Sie Lavendel- und Kamillentee, drei Esslöffel Honig und zwei Tassen Wasser.

Erhitzen Sie die zwei Tassen Wasser, bis es zu kochen beginnt, und geben Sie zwei Esslöffel Lavendel und zwei Esslöffel Kamille in ein Sieb.

Gießen Sie das Wasser in das Sieb, um den Kamillen- und Lavendelaufguss zu erhalten. Lassen Sie ihn in einem Glas ruhen und fügen Sie die drei Löffel Honig hinzu.

Wenn es Zimmertemperatur hat, können Sie es in den Kühlschrank stellen, bis es sehr kalt ist, oder es in einem Glas mit einigen Eiswürfeln servieren.

Mojito

Mojitos sind bekannt für ihre Vielfalt an Kombinationen, begleitet von Likören wie Rum.

Heute schlagen wir jedoch eine Mojito-Alternative für Freunde und Familienangehörige vor, die keine alkoholischen Getränke konsumieren, oder für Kinder, die neugierig sind, diese Getränke zu probieren.

Für einen Mojito benötigen Sie Minzblätter, Eis, Zitronensoda, zwei Esslöffel des Süßstoffs Ihrer Wahl und eine in Scheiben geschnittene Limette.

In einem Krug servieren Sie die Minzeblätter, das Süßungsmittel Ihrer Wahl und das Zitronenlimonade. Mit Hilfe eines Löffels oder eines Cocktailstäbchens mischen und mit Eis abschmecken.

Wenn Sie den Mojito in den Gläsern servieren, fügen Sie nach Belieben Eis hinzu und dekorieren Sie ihn mit Zitronenscheiben oder gehackten Minzblättern.

Horchata

Die Tigernussmilch ist ein Getränk mit großen erfrischenden Eigenschaften und benötigt nur drei Zutaten für seine Zubereitung: Zimt, Tigernüsse und kaltes Wasser.

Waschen Sie die Tigernüsse und weichen Sie sie 12 oder 24 Stunden lang in Wasser ein. Wenn die Zeit abgelaufen ist, seihen Sie die Tigernüsse ab und waschen Sie sie erneut.

Zerdrücken Sie die Tigernüsse in einem Mixer mit 200 Milliliter kaltem Wasser, bis Sie ein weißes Getränk erhalten.

Passieren Sie das weiße Getränk, um die Reste der Tigernüsse im Mixer zu entfernen und nur den Saft zu erhalten.

Servieren Sie die Horchata in einem Krug, geben Sie einen Teelöffel Zimt dazu und mischen Sie alles so lange, bis alles integriert ist.

Sangria ohne Wein

Sangria ist ein weiteres der ikonischen Getränke des Sommers. Die Intensität seiner Aromen und seine Frische machen es für viele Menschen zu einer festen Option.

Um sie zuzubereiten, benötigen Sie einen Liter heißes Wasser, einen Liter Soda, vier Beutel schwarzen Tee, Zimt und anderthalb Tassen Zucker.

Was die darin enthaltenen Früchte betrifft, so benötigen Sie roten Fruchtsaft, Orangensaft, geschnittene Erdbeeren, Apfelwürfel, Zitronenscheiben, Limetten- und Orangenscheiben.

Zuerst müssen Sie den Schwarzteeaufguss zubereiten, indem Sie die vier Teebeutel in den Liter heisses Wasser geben. Wenn der Aufguss fertig ist, servieren Sie die anderthalb Tassen Zucker und rühren Sie um, bis er sich auflöst.

In einer anderen Schüssel servieren Sie die Fruchtsäfte zusammen mit den geschnittenen Obstscheiben und -würfeln. Wenn der Tee Zimmertemperatur hat oder kalt ist, ist es an der Zeit, die Früchte in diesem Glas zu servieren und zu mischen.

Stellen Sie es für ein oder zwei Stunden in den Kühlschrank, damit es vollständig kalt ist. Nehmen Sie mit der Zeit den Krug heraus, gießen Sie die Soda hinein und rühren Sie erneut um.

Zum Servieren Eis in das Glas geben und mit einer der Zitronen- oder Orangenscheiben dekorieren.

Kaffeesahne mit Eis

Wenn eines Ihrer Lieblingsgetränke Kaffee ist und Sie trotz der Hitze nicht aufhören wollen, ihn zu trinken, können Sie eine eisgekühlte Version herstellen.

Sie benötigen eine Tasse starken Kaffee, eine Tasse Kokosnussmilch, Eiswürfel und zwei Esslöffel Honig.

Servieren Sie Kaffee, Milch, Löffel Honig und Eis, bis der Kaffee aufgebrochen ist und eine Frappé-Textur aufweist.

Gießen Sie den Kaffee in eine Tasse und dekorieren Sie ihn mit Sahne, Schokolade oder Pralinen.

Bessere Gläser für die Herstellung alkoholfreier Cocktails

Mejores vasos para preparar cocteles sin alcohol

Wenn Sie mit Familie oder Freunden feiern möchten und Gläser zum Servieren der alkoholfreien Cocktails benötigen, finden Sie im virtuellen Shop von Monouso einen umfangreichen Katalog.

Unter unseren Produktkategorien haben wir die idealen Kunststoffbecher für die Zubereitung von Cocktails für Ihre Familientreffen oder den Verkauf in Ihrem Unternehmen.

Unter den Produkten finden Sie Plastikbecher, Glasbecher, biologisch abbaubare Becher und wiederverwendbare Becher, alle mit der Haltbarkeit, den Farben und der Kapazität, die Sie benötigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BASIC DATA PROTECTION INFORMATION

Responsible: Envalia Group, S.L.

Purpose: Gestionar las solicitudes realizadas a través del sitio web, enviar comunicaciones comerciales y, en su caso, compras en línea.

Legitimation: Consentimiento del interesado.

Recipients: Los datos sólo se transmiten a los proveedores que tienen una relación contractual con Monouso.

Rights: Acceso a, Corrección, cancelación, oposición y otros derechos como se explica en la “Información adicional”.

Additional information: You can find additional and detailed information on data protection in our privacy policy