fbpx

Ranking der beliebtesten Fast-Food-Ketten

Ranking der beliebtesten Fast-Food-Ketten

In der Rangliste der bekanntesten Fast-Food-Ketten weltweit belegen die ersten PlĂ€tze die Franchises, die Sie – sicher – kennen und hĂ€ufig besuchen. Jede der Marken dieser Franchises hat Restaurants auf dem ganzen Planeten, wodurch sie von jedem erkannt werden können.

Finden Sie heraus, welche Positionen die einzelnen Unternehmen im Ranking ein nehmen und welche Dienstleistungen sie anbieten, was sie getan haben, um auf das Niveau zu kommen, auf dem sie sind, und wie sie dort bleiben.

McDonald’s

Den ersten Platz im Ranking belegt der Weltriese unter den Hamburgern. McDonald’s ist ein Franchise-Unternehmen, das fĂŒr sein MenĂŒ und sein unverwechselbares Logo bekannt ist: zwei goldene Bögen, die den Buchstaben M bilden.

Eswurde 1940 von den BrĂŒdern Mac und Dick McDonald’s in den Vereinigten StaatengegrĂŒndet. In den AnfĂ€ngen hatte McDonald’s eine Speisekarte, die aus 20 Artikeln bestand, und als mehr Franchise-Restaurants eröffnet wurden, wurden neue Rezepte kreiert. Bei der Internationalisierung wurden die gastronomischen Gepflogenheiten der einzelnen LĂ€nder berĂŒcksichtigt und in der Tat wurden in einigen FĂ€llen Änderungen vorgenommen.

1981 landete McDonald’s in Spanien. Derzeit hat dieses Franchise-Unternehmen mehr als 483 Fast-Food-Restaurants im Land

Burger King

An zweiter Stelle im Ranking steht Burger King, die Fast-Food-Kette, die als direkter Konkurrent von Mc Donald’s gelistet ist. Dieses Fastfood-Unternehmen wurde 1954 von David Egerton und James McLamore gegrĂŒndet. Wie bei McDonald’s sind die meisten Artikel auf ihrer Speisekarte Hamburger.

Im Laufe derJahre haben sie ihren Markt diversifiziert, um die BedĂŒrfnisse jedes Verbrauchers zu befriedigen, und derzeit hat Burger King 849 Fastfood-Filialen in Spanien, eine Zahl, die jedes Jahr steigt.

U-Bahn

Subway ist eine Fastfood-Kette mit gesĂŒnderen Optionen als jede andere.

Die SpezialitÀt dieses Fast-Food-Franchise-Unternehmens sind Sandwiches.

In ihrer Speisekarte gibt es mehrere Brotoptionen zur Auswahl, vorbereitete Sandwiches und sie bieten Ihnen die Möglichkeit, ein personalisiertes zu bestellen, das an Ihren Geschmack angepasst ist.

In Spanien gibt es 61 Restaurants dieser Lebensmittelkette, unter den Tausenden, die es auf der ganzen Welt gibt.

Pizza Hut

Pizza Hut ist die erste Fastfood-Kette, die sich auf den Verkauf von Pizzen spezialisiert hat. Sie wurde 1958 in Betrieb genommen.

>  Wozu Pizzaplatten aus Karton in der Gastronomie verwendet werden

Die Speisekarte bietet eine Auswahl an Pizzen, Vorspeisen, Desserts und GetrĂ€nken. Wenn Sie möchten, können Sie den Teig wĂ€hlen, mit dem Ihre Pizza zubereitet wird, natĂŒrlich können Sie auch BelĂ€ge hinzufĂŒgen oder entfernen.

Von den mehr als 12.000 Fast-Food-Franchises, die Pizza Hut in 100 LĂ€ndern betreibt, gibt es 48 in Spanien.

Domino’s Pizza

Domino’s Pizza ist ebenfalls Teil des Rankings der Fast-Food-Ketten, da es das zweite Fast-Food-Franchise ist, das sich auf Pizza spezialisierthat.

Das erste Domino’s Schnellrestaurant wurde 1960 in East Lansing, Michigan, eröffnet. Seitdem haben sie nicht aufgehört, Franchises zu eröffnen und 89 LĂ€nder erreicht.

In Spanien zum Beispiel habensie mehr als 350 Franchises im gesamten Gebiet.

Um eines der bekanntesten und meistbesuchten Franchise-Unternehmen zu bleiben, ist es an der Spitze, neue Kombinationen von Pizzen anzubieten oder Sie können Ihre eigenen Zutaten wÀhlen.

Wendy’s

Wendy’s ist die dritte Fast-Food-Kette, die im Fast-Food-Ranking vertreten ist. Es ist dem Verkauf von Hamburgern gewidmet.

Es wurde 1969 von Dave Thomas in der Stadt Ohio gegrĂŒndet und begann ab 1972 mit der GrĂŒndung von Fast-Food-Franchises in den Vereinigten Staaten und der ganzen Welt.

Die Speisekarte bietet verschiedene Optionen von Burgern, Sandwiches, Salaten, Shakes und dem beliebten Frosty.

Bis in die 1990er Jahre war Wendy’s auf fĂŒnf Kontinenten vertreten. Allerdings entschied sich das Unternehmen, einige Restaurants zu schließen und die profitabelsten offen zu lassen. Nach und nach zog sich das Franchise aus Europa und anderen Gebieten zurĂŒck.

KFC

Kentucky Fried Chicken, besser bekannt als KFC, ist eine weitere Marke, die zu den Top 10 der beliebtesten Fast-Food-Kettengehört.

Die Lebensmittelkette nahm 1952 ihren Betrieb auf und hat inzwischen mehr als 20.000 Filialen in 120 LĂ€ndern als Franchisenehmer hinterlassen.

Von diesen Fast-Food-Franchises gibt es in Spanien 109 Restaurants.

Das Hauptprodukt ist gebratenes HÀhnchen, das sie in verschiedenen PrÀsentationen verkaufen oder bei der Zubereitung von Hamburgern und Wraps mit einbeziehen.

Taco Bell

Taco Bell ist eine Marke von Fast-Food-Ketten, die sich auf mexikanisches Essen spezialisierthat.

Die Speisekarte ist vielfÀltig und bietet Burritos, Tacos, Quesadillas, Bowls, Wraps, Salate, Nachos und Desserts.

>  Effektive Möglichkeiten zur Reinigung der Dusche

Der erste Taco Bell nahm 1962 seinen Betrieb auf und bot Hot Dogs mit Chilisauce an. Mit der Eröffnung seiner Franchises erweiterte es seine Speisekarte.

Auf der ganzen Welt hat es mehr als 7.000 Franchises, von denen 71 in den autonomen Gemeinschaften Spaniens verteilt sind.

Starbucks

Starbucks ist eine Lebensmittelkette mit Franchisebetrieben, die sich dem Verkauf von Kaffee, GebÀck, Tee, Schokolade, Kuchen, Snacks, Keksen und Salaten widmet.

Die erste Filiale wurde 1971 eröffnet, derzeit gibt es mehr als 20 Tausend Franchises auf der ganzen Welt

Unter ihnen gibt es in Spanien 151 Starbucks, die sich in verschiedenen Teilen unseres Landes befinden.

Dunkin‘

Dunkin‘ ist ein Fast-Food-Franchise-Unternehmen, speziell fĂŒr Donuts. Sie bietet auch Kaffee und sĂŒĂŸe oder herzhafte Backwaren an.

Diese Lebensmittelkette wurde 1950 von William Rosenberg in den Vereinigten Staaten unter dem Namen Dunkin‘ Donuts gegrĂŒndet, bis sie 2018 in Dunkin‘ umbenannt wurde

In Spanien firmiert das Unternehmen jedoch unter dem Namen Dunkin‘ Coffee und hat 61 seiner Lebensmittelketten.

Tim Hortons

Tim Hortons ist eine Lebensmittelkette, die Backwaren, Kaffees, Sandwiches, kalte GetrĂ€nke und FrĂŒhstĂŒck anbietet.

Diese Lebensmittelkette eröffnete 1964 ihre erste Filiale in Kanada und expandierte im Laufe der Jahre durch die GrĂŒndung von Franchises in den Vereinigten Staaten und anderen LĂ€ndern.

Obwohl die erste Niederlassung in Spanien erst vor wenigen Jahren eröffnet wurde, haben sie bis heute sechs von mehr als 4.600 internationalen Niederlassungen.

Verbrauchsmaterialien fĂŒr Fast-Food-Ketten

Wenn Sie ein Schnellrestaurant haben und die BehÀlter zum Servieren der Speisen benötigen, finden Sie in unserem Online-Shop , was Sie brauchen Monouso finden Sie, was Sie brauchen.

Unser Online-Shop ist in Kategorien gegliedert, mit dem Ziel, die Suche nach den Produkten zu erleichtern, die Ihre Lebensmittelkette benötigt.

Teller, Tabletts, SchĂŒsseln, Besteck, Tassen, LebensmittelbehĂ€lter und PapiertĂŒten sind einige der Produkte, die Sie in den verschiedenen Kategorien finden können.

Jedes der Produkte ist in verschiedenen Aufmachungen erhÀltlich, ausgearbeitet mit Rohstoffen: biologisch abbaubar, Einweg oder wiederverwendbar.

Ebenso variieren ihre Formen, GrĂ¶ĂŸen und Farben , so dass Sie diejenigen auswĂ€hlen können, die sich an die Produkte, die Sie in Ihrem LebensmittelgeschĂ€ft anbieten, und an die Persönlichkeit Ihres Unternehmens anpassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BASIC DATA PROTECTION INFORMATION

Responsible: Envalia Group, S.L.

Purpose: Gestionar las solicitudes realizadas a través del sitio web, enviar comunicaciones comerciales y, en su caso, compras en línea.

Legitimation: Consentimiento del interesado.

Recipients: Los datos sĂłlo se transmiten a los proveedores que tienen una relaciĂłn contractual con Monouso.

Rights: Acceso a, Corrección, cancelación, oposición y otros derechos como se explica en la “Información adicional”.

Additional information: You can find additional and detailed information on data protection in our privacy policy