fbpx

Fixkosten eines Restaurants: Kennen Sie sie, beherrschen Sie sie und reduzieren Sie sie

Fixkosten eines Restaurants: Kennen Sie sie, beherrschen Sie sie und reduzieren Sie sie.

Die Kenntnis der Fixkosten eines Restaurants ist f├╝r die ordnungsgem├Ą├če F├╝hrung Ihres Unternehmensunerl├Ąsslich.

Diese Kosten beinhalten wichtige Ausgaben f├╝r das Restaurant, die nicht ausgelassen werden d├╝rfen.

Neben den Fixkosten eines Restaurants gibt es weitere Kostenarten, die Sie als Betriebsleiter kennen sollten .

Worum es sich bei den einzelnen Kostenarten handelt, welche Ausgaben sie beinhalten und welche Ma├čnahmen Ihnen helfen, sie zu reduzieren. Entdecken Sie all dies in diesem Artikel und machen Sie sich bereit, die Gewinne Ihres Restaurants zu steigern.

Fixkosten eines Restaurants: direkte und indirekte Kosten

Die Fixkosten eines Restaurants sind die Ausgaben, die anfallen m├╝ssen, damit der Betrieb ordnungsgem├Ą├č funktioniert.

Das Restaurant hat diese Kosten immer zu tragen, unabh├Ąngig davon, ob es Gewinne erzielt hat oder nicht.

Diese Fixkosten eines Restaurants werden in direkte und indirekte Kosten unterteilt.

Indirekt

Was sind die indirekten Kosten eines Restaurants?

Sie sind diejenigen, die nicht explizit im Kauf der Produkte enthalten sind, die f├╝r die Zubereitung jedes Gerichts auf Ihrer Speisekarte ben├Âtigt werden.

Sie beinhalten Steuerzahlungen, Verwaltungs- und Finanzaufwendungen sowie die Geh├Ąlter von Managern und F├╝hrungskr├Ąften.

Manchmal beinhalten sie auch die Zahlung von Nebenkosten wie Strom, Internet oder Telefon.

Direkt

Dies sind die Ausgaben, die dem Restaurant entstehen, um seine Dienstleistungen anbieten zu k├Ânnen. Genauer gesagt sind es solche, die aus dem Kauf von Produkten generiert werden, die Sie ben├Âtigen, um Ihre Produkte anzubieten.

Zu den direkten Fixkosten eines Restaurants geh├Âren Rohstoffe, die Bezahlung einiger Dienstleistungen und Arbeitskr├Ąfte f├╝r die Zubereitung der Speisen.

Sind alle Kosten fix?

Obwohl es f├╝r ein Restaurant feste Kosten gibt, sind dies nicht die einzigen Kosten, die mit Ihrem Gesch├Ąft verbunden sind.

Je nach Umsatz, der im Betrieb anf├Ąllt, werden sie in fixe oder variable Kosten unterteilt.

Festgelegt

Die Fixkosten eines Restaurants sind diejenigen, die trotz der variablen Bewegung des Umsatzes auf dem gleichen Niveau bleiben.

Die Miete der Einrichtung, die Zahlung von Geh├Ąltern, Arbeit, Gemeindesteuern und die Ausbildung des Personals sind einige der Fixkosten.

Variablen

Was die variablen Kosten eines Restaurants betrifft, so sind dies diejenigen, die sich je nach Umsatz des Restaurants ├Ąndern, so dass sie weniger oder mehr sein k├Ânnen als beim ersten Mal.

Zu den wichtigsten variablen Kosten eines Restaurants geh├Âren der Einkauf von Rohstoffen, die Bezahlung von Dienstleistungen und zus├Ątzliche Arbeitskr├Ąfte, die im Falle von Veranstaltungen innerhalb und au├čerhalb des Lokals notwendig sind.

>┬á Ideen f├╝r das Gro├če Halloween-Kost├╝m 2020

Halbfixe und halbvariable Restaurantkosten

In Restaurants gibt es auch Ausgaben, die nicht in die Klassifizierung von fix oder variabel fallen, weil sie Teil von beiden sind.

Diese Ausgaben werden als halbfeste und halbvariable Kosten eines Restaurants bezeichnet.

Halbfixe Kosten

Semi-fixe Kosten haben einen Anteil, der sich in Bezug auf den Betrieb des Restaurants nicht ├Ąndert. Wir sprechen von einem Minimum, das unabh├Ąngig davon ist, wie die Aktivit├Ąt variiert.

Dienstleistungen wie Wasser, Energie und Gas sind halb-fixe Kosten eines Restaurants.

Halbvariable Kosten

Bei dieser Art von Kosten gibt es in der Regel keine Schwankungen, es sei denn, das Restaurant ├╝berschreitet das Volumen seines Betriebs.

Ein Beispiel f├╝r halbvariable Kosten in einem Restaurant ist die Einstellung von zus├Ątzlichem Personal, das f├╝r die Bedienung der Kunden unerl├Ąsslich ist, wenn das Lokal alle Tische besetzt hat und nicht gen├╝gend Servicepersonal zur Verf├╝gung steht, um die Kunden zu bedienen.

Diese Art von Kosten sollte vor allem in den Ferienzeiten ber├╝cksichtigt werden: im Sommer oder bei traditionellen Festen.

Kosten f├╝r die Zukunft und die Vergangenheit

Historische und Standardkosten sind Werkzeuge, die es Ihnen erm├Âglichen, die Finanzen des Restaurants in der Zukunft unter Kontrolle zu haben.

Obwohl sie unterschiedliche Bezeichnungen haben, wird der historische Schnitt bei der Berechnung des Standardschnitts ber├╝cksichtigt.

Schauen wir uns an, welchem Fall die einzelnen F├Ąlle entsprechen.

Historisch

Anhand der historischen Kosten k├Ânnen Sie projizieren , wie die Zukunft der Finanzen des Restaurants aussehen wird, basierend auf den aktuellen Kosten.

Um eine Sch├Ątzung der historischen Kosten vorzunehmen, m├╝ssen Sie die Verwaltungs- und Finanzkosten, die Gewinne und andere interessante Informationen ber├╝cksichtigen, die in den B├╝chern oder Rechnungen enthalten sind.

Standard

Die Standardkosten eines Restaurants sind die Kosten, die f├╝r die folgenden Monate, Quartale oder Semester zu erwarten sind.

Um die Standardkosten zu ermitteln, ist es notwendig, die historischen Kosten zu haben, damit sie auf ihnen basieren und nicht stark abweichen.

Wie kann man die Fixkosten eines Restaurants reduzieren?

Die Fixkosten eines Restaurants k├Ânnen, entgegen Ihrer Meinung, reduziert werden. Hier sind einige Tipps, wie Sie diese kontrollieren und reduzierenk├Ânnen.

Schr├Ąnken Sie Ihr Men├╝ ein

Eine Restaurantkarte muss nicht mehrere Seiten mit Gerichten und Getr├Ąnken haben, um die beste zu sein

Es ist ratsam, dass Ihre Restaurantkarte eine Auswahl an Gerichten enth├Ąlt, die sich durch ihre Qualit├Ąt und Originalit├Ąt auszeichnen.

Ber├╝cksichtigen Sie die Gerichte, die ein Verkaufserfolg im Gesch├Ąftsind , die Ihnen die beste Rentabilit├Ąt bieten, und lassen Sie sie auf Ihrer Speisekarte.

Erstellen und f├Ârdern Sie die Verwendung von technischen Karten

Erstellen und f├╝llen Sie die technischen Datenbl├Ątter f├╝r jedes Gericht aus, das Teil des Men├╝s ist.

Mit dem Einsatz dieser technischen Karten Ihres Geschirrs k├Ânnen Sie die Fixkosten f├╝r Schulungen reduzieren, da alles ordnungsgem├Ą├č dokumentiert wird.

>┬á Neue Normalit├Ąt in der Hotellerie

Direkt kaufen

Nehmen Sie nicht die Dienste Dritter in Anspruch, um die Produkte, Lebensmittel und Zutaten zu erwerben, die Sie f├╝r die Zubereitung der Gerichte auf Ihrer Speisekarte ben├Âtigen.

Kaufen Sie direkt beim Lieferanten. Auf diese Weise vermeiden Sie die Zahlung von Provisionen f├╝r das Service- und Einkaufsmanagement f├╝r Sie.

K├╝mmern Sie sich um Ihre Lieferanten

F├╝hren Sie eine harmonische und vertrauensvolle Beziehung zu jedem Lieferanten des Restaurants. Sie m├╝ssen sich um sie mit der gleichen Intensit├Ąt k├╝mmern, mit der Sie sich um Ihre Kunden k├╝mmern.

Wenn Sie eine gute Beziehung zu ihnen haben, garantieren Sie die Qualit├Ąt der Rohstoffe, die das Restaurant ben├Âtigt, zu erschwinglichen Preisen.

Pflegen Sie Ihr Inventar

F├╝hren Sie eine t├Ągliche Kontrolle ├╝ber die ein- und ausgehenden Produkte durch, um sicherzustellen, dass Sie immer die ben├Âtigten Rohstoffe im Restaurant haben.

In dieser Steuerung sollten Sie die Verfallsdaten der einzelnen Produkte und die Menge, die pro Tag verbraucht wird, verwalten.

So k├Ânnen Sie den Lieferanten kontaktieren , wenn Sie es wirklich brauchen, und kaufen nichts, was Sie nicht brauchen.

Andererseits ist diese Methode ideal, um die Kontrolle ├╝ber die Verwendung von Rohstoffen zu haben und zu verhindern, dass diese verschwendet werden.

Vergleichen Sie sich mit Ihrer Konkurrenz

Schauen Sie sich die Angebote Ihrer Mitbewerber an und heben Sie hervor, wie Sie sich von ihnen unterscheiden . Dieser Punkt wird Ihnen helfen, Verbesserungen im Service des Restaurants vorzunehmen.

Es ist auch ein Vorteil, wenn es darum geht, Vereinbarungen mit Lieferanten f├╝r den Einkauf von Rohstoffen zu treffen, die Angebote der Konkurrenz aufzuzeigen und Preisnachl├Ąsse zu erhalten, von denen beide Parteien profitieren.

Machen Sie digitales Marketing zu Ihrem gro├čen Verb├╝ndeten

Setzen Sie auf digitales Marketing. Es ist der ideale Partner, um Ihr Restaurant bekannt zu machen.

├ťberlegen Sie sich dazu Strategien, um Ihr Restaurant in sozialen Netzwerken, in Suchmaschinen, durch Anzeigen auf Websites Dritter oder durch E-Mail-Marketing zu bewerben.

Und was ist mit sozialen Netzwerken? Nat├╝rlich! Beziehen Sie sie in Ihre Digital-Marketing-Aktionen ein

Verbessern Sie die Fixkosten f├╝r den Einkauf von Produkten f├╝r Ihr Restaurant

Neben einem guten Lieferanten f├╝r den Einkauf von Lebensmitteln f├╝r die Zubereitung von Speisen ben├Âtigen Sie einen, der ├╝ber ein Geschirr verf├╝gt, das die Fixkosten Ihres Restaurants verbessert.

In Monouso, unserem Online-Shop, finden Sie einen zuverl├Ąssigen Lieferanten mit Qualit├Ątsprodukten und effizienten Lieferungen innerhalb weniger Tage.

Auf unserer Website haben Sie das n├Âtige Geschirr und die Essensbeh├Ąlter zur Verf├╝gung, mit denen Sie jedes Gericht auf der Speisekarte servieren k├Ânnen, das sowohl f├╝r den Verzehr innerhalb als auch au├čerhalb des Lokals geeignetist.

Das Beste daran ist, dass jedes Produkt in Gr├Â├čen, Farben, Formen und Mengen erh├Ąltlich ist, die sich an Ihr Restaurant anpassen.

Besuchen Sie uns und entdecken Sie die Vielfalt unserer Produkte f├╝r Ihr Restaurant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BASIC DATA PROTECTION INFORMATION

Responsible: Envalia Group, S.L.

Purpose: Gestionar las solicitudes realizadas a trav├ęs del sitio web, enviar comunicaciones comerciales y, en su caso, compras en l├şnea.

Legitimation: Consentimiento del interesado.

Recipients: Los datos s├│lo se transmiten a los proveedores que tienen una relaci├│n contractual con Monouso.

Rights: Acceso a, Correcci├│n, cancelaci├│n, oposici├│n y otros derechos como se explica en la ÔÇťInformaci├│n adicionalÔÇŁ.

Additional information: You can find additional and detailed information on data protection in our privacy policy