fbpx

Food Porn, was ist das und wofür wird es verwendet?

Food porn ¿Qué y por qué saberlo?

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, ein Prinzip, das für Food-Pornos gilt und genutzt wird.

Der Schlüssel zum Food Porn ist es, das Publikum mit Bildern zu fesseln.

Diese Bilder, meist bearbeitete Fotografien, müssen Aufmerksamkeit erregen und dem ästhetischen Geschmack der Kunden angepasst sein.

Obwohl es im Moment nicht möglich ist, Gerüche und Geschmäcker zu übertragen, ist dies eine ideale Strategie, um das Interesse am Verzehr dessen zu wecken, was man vor Augen hat.

Der Empfang dieser Informationen ist u. a . über einen Fernseher, einen Computer oder ein Mobiltelefon möglich.

Bei diesem Marketingkonzept wird nicht nur auf die Qualität der Speisen geachtet, sondern auch auf die Art und Weise, wie sie auf dem Teller serviert werden und die Präsentation.

Der Fotograf hat die Aufgabe, das Gefühl von Appetit und Verlangen zu wecken, indem er

Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln und bei verschiedenen Lichtverhältnissen aufnimmt, auf denen die einzelnen Zutaten des Gerichts detailliert zu sehen sind.

Erfahren Sie mehr über diesen berühmten Marketingtrend, welche Ziele er verfolgt und einige Tipps, die Sie ermutigen, ihn in Ihrem Restaurant anzuwenden.

Was ist Food Porn?

Food Porn ist ein Begriff, der zu den Trends in den sozialen Netzwerken gehört, an denen die Welt der Gastronomie und Hotellerie beteiligt ist.

Dieser Begriff bezieht sich auf Fotos von Gerichten, die Menschen dazu verleiten, Ihr Restaurant zu besuchen, indem sie jede einzelne Zutat des Gerichts auf eine attraktive und unwiderstehliche Weise zeigen.

Diese Strategie wird häufig als Teil des Markenmarketings eingesetzt. Fast-Food-Ketten-Restaurants und Unternehmen, die stark zuckerhaltige Lebensmittel anbieten, gehören zu den Marken, die am meisten in diese Art von Fotografie investieren.

Sie versuchen, ihre Kunden durch die Ansicht zu ermutigen, um den Konsum ihrer Gerichte und Rezepte zu fördern.

Neben der Qualität des Essens und der unglaublichen Präsentation trägtdie Fotografie zu 50% zur Wirksamkeit von Foodporn bei.

Die Person, die für die Aufnahme der Fotos verantwortlich ist , muss eine Reihe von Aspekten berücksichtigen, um ein verführerisches Bild zu erreichen, das in den Menschen den Wunsch erzeugt, es zu konsumieren.

Das Wort Food Porn bezieht sich auch auf die Tatsache, dass dank der Empfindungen, die beim Betrachten dieser Fotos entstehen, Essensgerichte Sex ersetzen können.

Bekannte Ursprünge des Begriffs Food Porn

Es ist ein Begriff, der seit den 70er Jahren mehrfach erwähnt wurde und dank des Aufkommens sozialer Netzwerke immer bekannter wurde. Es ist üblich, es als Hashtag in Restaurantnetzwerken zu sehen.

Das erste Mal wurde dieses Wort im Dezember 1977 erwähnt, in einem Artikel von Alexander Cockburn, der in der New York Review of Books veröffentlicht wurde.

In diesem Artikel wird auf den Gastro-Porno hingewiesen, der die Erregung der Menschen steigert. Außerdem wird das Gefühl erzeugt, dass die Gerichte unerreichbar sind, indem Farbfotos im Text gezeigt werden.

Die erste schriftliche Erwähnung dieses Konzepts stammt jedoch aus dem Jahr 1984 und ist Rosalind Coward zu verdanken.

Sie verwendete den Begriff in ihrem Buch „Feminine Desire“. Darin verwendet Coward „Food Porn“, um auszudrücken, dass die Präsentation von Gegenständen eine Möglichkeit ist, Gefühle zu zeigen.

Zum Abschluss seiner Vision wies Corward darauf hin, dass die Präsentation eine Möglichkeit ist, den Leuten für ihren Besuch im Restaurant zu danken.

Andererseits erwähnt er, dass Food-Porn-Fotos zwar unterschiedliche Empfindungen bei Menschen auslösen, aber nicht den Prozess der Nahrungszubereitung zeigen.

Ziele von Food Porn

Der Zweck der Verwendung dieser Fotos ist es, die Aufmerksamkeit der Leute zu erregen , ein Gefühl von Appetit zu erzeugen und sie dazu zu verleiten, die Gerichte zu essen, die Sie auf Ihrer Restaurantkarte haben, um ihnen den Mund wässrig zu machen.

Es reicht nicht aus, einen einfachen Teller mit Essen zu fotografieren. Es muss Elemente der Farbe haben, Produkte, die die Aufmerksamkeit der potenziellen Kunden anziehen und eine Dekoration, die den Gaumen und den Appetit der Menschen anregt, in Ihrem Lokal zu essen.

>  Wie man ein Frühstücksliefergeschäft einrichtet

Diese Bilder sollten verschiedene Blickwinkel auf das Gericht, verschiedene Beleuchtungsarten und unterschiedliche Herangehensweisen zeigen, um Fotos zu erstellen, die verführerisch und unwiderstehlich aussehen.

Auf diese Weise erhalten Sie das Gefühl der Freude, das Sie den Menschen vermitteln wollen.

Tipps zum Fotografieren im Food-Porn-Stil

Fotos im Food-Porn-Stil sind ideal, um den Kundenstamm Ihres Restaurants zu vergrößern, durch Bilder der Gerichte, die die Leute verführen und ermutigen, Ihr Geschäft zu besuchen, um sie zu essen.

Eine Kamera wird Ihr Assistent bei dieser Aufgabe sein, daher ist es wichtig, dass die Bilder eine gute Auflösung haben, damit jedes Detail und jede Zutat des Gerichts wahrgenommen werden kann.

Befolgen Sie jede der Empfehlungen, um die besten Bilder zu machen, egal ob Sie Erfahrung haben oder nicht, und Sie werden sehen, wie Ihr Unternehmen in der gastronomischen Welt Erfolg haben wird.

Halten Sie einige zusätzliche Batterien bereit

Food-Porn-Fotoshootings dauern in der Regel sehr lange, weil man die Gerichte aus verschiedenen Blickwinkeln fotografiert und dann die besten auswählt.

Wenn Ihrer Kamera mitten in der Aufnahme der Akku ausgeht, können Sie mit ein paar zusätzlichen Batterien die Aufnahmen in weniger als zwei Minuten fortsetzen.

Wenn die verbrauchten Batterien wiederaufladbar sind, laden Sie sie auf, damit sie Energie haben, falls Sie jemals einen neuen Wechsel benötigen.

Speicher zum Speichern von Bildern

Je nachdem, in welchem Format Sie die Bilder aufnehmen und wie groß sie sind, sollten Sie einen oder mehrere Speicherstickshaben , um die Bilder zu speichern, falls Ihnen der Platz ausgeht.

Wenn Sie die Bilder im JPG-Format speichern, komprimiert das Format die Datei und die Bilder nehmen weniger Platz ein.

Die Bearbeitung ist jedoch einfach, da es nicht viele Informationen zu korrigieren gibt. Zum Speichern dieses Bildformats können Sie 4 Gigabyte oder mehr Speicherplatz verwenden.

Auf der anderen Seite speichert das RAW-Format die Bilder in ihrer Originalgröße und kann mit mehr Bearbeitungswerkzeugen verändert werden. Um diese Bilder zu speichern, benötigen Sie Speichersticks ab 16 GB aufwärts.

Wählen Sie das beste Bearbeitungsprogramm

Unabhängig von dem Format, in dem Sie die Bilder aufgenommen haben, ist es notwendig, die kleinen Details zu bearbeiten, um das perfekte Bild zu erhalten oder einige Elemente wie die Beleuchtung zu verbessern.

Lightroom ist ein Werkzeug, das Sie von Adobes Website erhalten. Durch die Zahlung von etwas mehr als 10€ pro Monat haben Sie Zugang zu allen Vorteilen, Sie können mit dem Download der kostenlosen Testversion beginnen.

Es hat eine einfach zu bedienende Oberfläche, lässt sich leicht mit Ihren mobilen Geräten synchronisieren und bietet Ihnen die Möglichkeit, ein Portfolio Ihrer Arbeit auf Behance zu erstellen.

Eine weitere App, die für die Bearbeitung von Fotos nützlich ist, ist Photoshop, das zwar die gleichen Werkzeuge wie Lightroom bietet, aber eine etwas langsame Oberfläche hat, da man nicht auf die Bildordner zugreifen kann.

Bestes Objektiv für Food-Porn-Fotos

Bei dieser Art der Fotografie ist es wichtig, jedes Detail der Gerichte zu zeigen, einschließlich der Texturen der darin enthaltenen Zutaten, indem man mit dem Objektiv heranzoomt.

Mit einem Makroobjektiv ist es einfacher, die darin enthaltenenProdukte zu erfassen, um eine detaillierte und appetitliche Seite der Gerichte zu zeigen.

Sie können entweder ein 50-mm- oder ein 100-mm-Objektiv verwenden, wobei das 50-mm-Objektiv wesentlich vielseitiger und für Ungeübte einfacher zu handhaben ist.

>  Vorteile der Verwendung von Kunststoffbechern mit hartem Deckel und Strohhalm

Perfekte Ausleuchtung

Neben Batterien, Bearbeitungssoftware, Speichermedien und anderen Werkzeugen ist die Beleuchtung der wichtigste Faktor, der eine Food-Porn-Session perfekt macht.

Die Beleuchtung, die bei dieser Art der Fotografieverwendet werden kann, kann natürlich oder künstlich sein.

Um natürliches Licht zu nutzen, sollten Sie die Platte in die Nähe eines Fensters mit ausreichend Sonnenlicht bringen. Sie können einen Vorhang anbringen, um den Lichteinfall im Moment der Aufnahme zu steuern.

Sie sollten einen guten Platz im Etablissement wählen, an dem Sie denken, dass die Beleuchtung für die Fotos ideal ist, und Sie sollten die Tageszeiten bestimmen, zu denen das Licht Sie begünstigt, um die Fotosessions zu starten.

Künstliches Licht hingegen hat drei verschiedene Lichtarten, so dass Sie das ideale Licht für den Raum wählen können, in dem Sie die Fotos machen, um jedes Detail der Gerichte zu zeigen.

Studio-Blitz

Studioblitze sind groß und leistungsstark.

Diese Art von Blitzgerät benötigt einen Diffusor, um den Schatten oder das Licht zu kontrollieren, das verwendet werden soll.

Seine Leistung ist höher als die jedes anderen Blitzes, daher wird er eher professionell eingesetzt.

Mit Hilfe dieses Blitzes können Sie Aufnahmen bei schwachem Licht oder in dunklen Räumen machen.

Darüber hinaus können Sie Zubehör wie Lichtringe, Filter, Diffusoren oder alles, was hilft, dem Bild eine andere Beleuchtung zu geben, hinzufügen.

Blitzlicht

Es ist ein kleiner, vielseitiger Blitz, der auf der Kamera oder kabellos auf einem Stativ platziert werden kann.

Einige Speedlights sind kipp- und schwenkbar und können kabellos mit einer Steuerung verwendet werden, mit der Sie die Intensität des Lichts kontrollieren

Der Blitz beleuchtet jedes Objekt in einer Entfernung von über 100 Fuß, eine viel größere Reichweite als der Blitz, der mit der Kamera geliefert wird.

In die Kamera eingebauter Blitz

Wenn Sie einen Kamerablitz haben , müssen Sie einen Diffusor verwenden, um die Intensität des starken Lichts zu reduzieren, das er aussendet, damit er das Bild nicht mit einem übermäßigen Lichtbad verbrennt.

Machen Sie Testaufnahmen, damit Sie entscheiden können, welchen Diffusor Sie verwenden möchten und wie Sie die Beleuchtung in Ihren Food-Porn-Fotos optimal steuern können.

Zusätzliche Werkzeuge und Empfehlungen

Um die Beleuchtung des Bildes zu perfektionieren und Details hinzuzufügen, die einen Unterschied innerhalb der aufgenommenen Fotos machen, verwenden Sie die folgenden Empfehlungen und beobachten Sie die Veränderung:

Hintergründe

Wenn Sie schwarzen Karton oder Stoff im Hintergrund verwenden, erzeugen Sie beim Platzieren der Platte einen Kontrast. Sie machen ihn zum alleinigen Protagonisten des Fotos, indem Sie seine Bestandteile betonen.

Da Sie einen einzelnen Blitz verwenden, verwenden Sie weißes Papier, um das Licht im gesamten Bild zu verteilen, so dass die Platte deutlich sichtbar ist.

Wenn Sie das Licht reflektieren möchten, können Sie 5-in-1-Reflektoren oder Aluminiumfolie verwenden. Der Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass die 5-in-1-Reflektoren unterschiedliche Größen haben und Ihnen verschiedene Arten von Licht bieten, um die Stimmung des Fotosets zu bestimmen.

Stativ oder Dreibeinstativ

Wenn Sie den idealen Aufnahmewinkel haben, ist das Stativ das ideale Werkzeug, damit Sie den perfekten Punkt nicht verpassen.

Falls Sie es nicht gefunden haben, spielen Sie mit der Kamera und dem Stativ herum und ändern Sie die Winkel, bis die Bilder zeigen, was sie zu bieten haben.

Wasserberieselung

Der Wassersprüher enthält spezielle Mischungen zur Befeuchtung der Lebensmittel für ein frisches Aussehen.

Diese Substanzen sind Mischungen zwischen Wasser und Glycerin oder Wasser und Babyöl. Diese Zutaten werden verwendet, damit das Wasser länger an den Lebensmitteln haftet.

Fotografieren von frisch zubereitetem Essen

Der beste Tipp für die perfekte Food-Porno-Fotografie ist es, frisches, frisch zubereitetes Essen abzubilden.

Jede Zutat in den Gerichten hat eine Zeit, bis sie ihr Image verliert, also nutzen Sie die Texturen und Farben, bevor sie verfallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BASIC DATA PROTECTION INFORMATION

Responsible: Envalia Group, S.L.

Purpose: Gestionar las solicitudes realizadas a través del sitio web, enviar comunicaciones comerciales y, en su caso, compras en línea.

Legitimation: Consentimiento del interesado.

Recipients: Los datos sólo se transmiten a los proveedores que tienen una relación contractual con Monouso.

Rights: Acceso a, Corrección, cancelación, oposición y otros derechos como se explica en la “Información adicional”.

Additional information: You can find additional and detailed information on data protection in our privacy policy