fbpx

Haben PLA-Becher ein Verfallsdatum?

Die N√ľtzlichkeit herk√∂mmlicher Kunststoffbecher hat ein Ende gefunden. PLA-Becher sind die ultimative Wahl, um die Auswirkungen der sich t√§glich vervielfachenden Kunststoffabfallanh√§ufung zu vermeiden.

Tatsache ist, dass Kunststoff kein Material ist, das sich organisch abbaut, was einen enormen Einfluss auf die Umwelt hat. Ansonsten werden PLA-Becher f√ľr den biologischen Abbau hergestellt. Daher der Zweifel: Wann laufen sie ab? Haben sie wirklich ein Verfallsdatum?

Wenn PLA-Becher ablaufen

Es ist sehr wichtig zu definieren, dass PLA-Becher n√ľtzlich sind, w√§hrend Sie sie verwenden. Manche Leute glauben, wenn man diese biologisch abbaubaren Elemente kauft, werden sie sich pl√∂tzlich aufl√∂sen‚Ķ Also jetzt! Sie werden sie nicht mehr finden.

Aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Diese Becher haben keine spezifische Verfallsfrist. Was sie aber auszeichnet, ist, dass der biologische Abbauprozess beginnt, sobald man sie wegwirft.

Erstaunlich, nicht wahr? Die Wahrheit ist, ja, diese Becher sind sehr gro√üz√ľgig mit der Umwelt, und im Gegensatz zu gew√∂hnlichen Plastikbechern, die zwischen 400 und 500 Jahre brauchen , um sich abzubauen, brauchen Becher aus PLA zwischen 20 und 60 Tage, je nach ihrer Zusammensetzung.

Das ist ein sehr guter Grund, sich einige dieser Gläser zu besorgen, nicht wahr?

Warum zerfallen PLA-Brillen schneller?

Das Geheimnis liegt in ihrer Zusammensetzung. Sie bestehen aus nat√ľrlichen Komponenten wie Zellulose, St√§rke, Protein und auch:

  • Yucca
  • H√ľlsenfr√ľchte
  • Banane
  • Soja√∂l
  • Kartoffelst√§rke

Im Laufe der Zeit haben sich die Techniken zur Herstellung von PLA-Bechern erheblich verbessert. Dies ist ein Vorteil, weil sie dadurch haltbarer in der Anwendung und beim Wegwerfen viel leichter abbaubar sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BASIC DATA PROTECTION INFORMATION

Responsible: Envalia Group, S.L.

Purpose: Gestionar las solicitudes realizadas a través del sitio web, enviar comunicaciones comerciales y, en su caso, compras en línea.

Legitimation: Consentimiento del interesado.

Recipients: Los datos sólo se transmiten a los proveedores que tienen una relación contractual con Monouso.

Rights: Acceso a, Correcci√≥n, cancelaci√≥n, oposici√≥n y otros derechos como se explica en la ‚ÄúInformaci√≥n adicional‚ÄĚ.

Additional information: You can find additional and detailed information on data protection in our privacy policy