fbpx

Hotelkosten: Wie kann man budgetieren?

Aufgrund ihrer Zugehörigkeit zum Tourismussektor gehört die Hotelbranche zu den profitabelsten Unternehmen, in die man investieren kann. Um wirklich fruchtbare Gewinne zu erzielen, ist jedoch ein gutes Management erforderlich, das bestimmte Aufgaben wie Planung, Bewertung, Kontrolle und optimale Abrechnung der Ressourcen übernimmt. In Anbetracht dessen ist es unerlässlich, die hotelkosten zu bewerten.

So budgetieren Sie die Ausgaben für ein Hotel?

Die Realisierung eines Hotelbudgets ist keine einfache Aufgabe, obwohl es notwendig sein wird, verschiedene Themen zu bewerten, sind keine anderen als die Kosten, die wichtigsten von allen. Die Fachleute laden zunächst dazu ein, sich mit den halbvariablen Kosten zu befassen, indem sie deren festen Teil von dem variablen trennen.

Obwohl anfangs am Anfang wahrscheinlich überwältigend sein wird, wird es mit der Zeit immer weniger komplex, da Sie sich bewusst werden, dass dies nur Schätzungen sind, an denen Sie arbeiten müssen und müssen nach und nach ausgearbeitet werden.

Die Kosten für ein Hotel ermitteln? nicht ohne die notwendigen Informationen

Bevor Sie mit der Erstellung eines Budgetplans für das Hotel beginnen, müssen Sie die Daten des vergangenen Jahres zur Hand haben– oder andernfalls die des zu Ende gehenden Jahres -, wenn Sie den Abschluss, den Forecast, die Abschlussschätzung oder die Vorhersage zur Hand haben.

Nehmen wir an, ein Hotel mit 100 Zimmern, dessen verfügbare Zimmernächte insgesamt 36.500 betragen und das eine Belegungsrate von 82,2 % hat; wenn man nur von den Einnahmen aus der Beherbergung ausgeht – obwohl die gleichen Kriterien für alle anderen Einnahmen gelten -, ergibt sich für alle 30.000 verkauften Zimmernächte eine Produktion, ein Zimmerumsatz oder ein Umsatz von 1.800.000 Euro, wenn der vereinbarte Durchschnittspreis (ADR) auf 60 Euro festgelegt wird.

Die Organisation der Kosten:

Die Kosten, die in den Einnahmen und Ausgaben eines Hotels enthalten sind, können variabel, halbvariabel oder fix sein; in der ersten Kategorie befinden sich diejenigen, die einem verkauften Zimmer zugeordnet werden können – zum Beispiel die Wäschereinigung – , während die zweite Gruppe die Zahlungen für Energie und die Bodenreinigung umfasst und die dritte Gruppe Versicherungen, Managementgehälter und Miete beinhaltet.

Zur Vereinfachung die Organisation der Kosten, ist es zweckmäßig, die Halbvariablen aufzuschlüsseln, sie variabel oder fest zu machen, je nachdem, wie sie am besten passen; die Idee ist, eine Liste mit den 9 am meisten die 9 Wichtigsten in jeder Kategorie, wobei der zehnte Platz frei bleibt, um die freien Platz, um die übrig gebliebenen zu gruppieren. Es ist elementar, dass sie nicht 5 % bis 10 % des Gesamtbetrags nicht überschreiten.

>  Food Porn, was ist das und wofür wird es verwendet?

Der nächste Schritt ist eine Schätzung der Kosten für das folgende Jahr, wie? durch das Wachstum oder die Einsparungen durch den Umgang mit Zahlen in absoluten und in Prozenten; das Ergebnis wird die Berechnung der Dead Point des Unternehmens, oder was ist das gleiche, die Menge der Zimmer Nächte notwendig, um die Kosten eines Hotels, die festgelegt sind zu decken.

Die Umsatzberechnung:

Das ADR und die die Anzahl der verkauften Übernachtungen bestimmt den Umsatz eines Hotels hotel. Nehmen Sie das folgende Szenario an, eine Anzahl von abgerechneten Zimmernächten pro Jahr, die sich bei einem Durchschnittspreis von 60 Euro auf 30.000 summieren 60 Euro, durch die Berücksichtigung dieses Paares von Variablen ist es einfacher, eine gute Geschäftsstrategie zu klären und auszuführen 5 % Wachstum, wären die möglichen Maßnahmen:

  • Erhöhen Sie die ADR auf 63
  • Arbeiten auf Basis der Übernachtungen und damit über 31.500 RNs
  • Eine gemeinsame Option, bei der erhöhen die ADR um ein paar Euro und die Zimmernächte steigen um 1,3 Punkte und erreichen 81,3 % Auslastung 81,3 % Auslastung.

Unabhängig von der gewählten Alternative muss das Ergebnis eine Umsatzsteigerung sein, die sich auf 1.890.000 das sind umgerechnet 1.890.000 Euro.

Überlegungen elementare Überlegungen, damit dies funktioniert:

Es ist wichtig, dass diese Schätzungen werden für jedes Kundensegment des Hotels vorgenommen, was bedeutet das? die monatliche Schätzung gemäß dem Bedarfskalender durchzuführen monatliche Schätzung gemäß dem Bedarfskalender, auf diese Weise können Sie die wachstum – oder Rückgang – unter Berücksichtigung von ARD, Preis und Belegung.

Obwohl es sein kann im Abschnitt Kosten sollten auch die Vertriebskosten und die von den OTAs eingenommenen Provisionen abgezogen werden und Provisionen, die von den OTAs eingenommen werden, sollten ebenfalls abgezogen werden; es ist jedoch ratsam, diese in den Erlösen enthalten, so dass sie als Nettoerlöse erscheinen.

>  Wie berechnet man den Preis von Wein in einem Restaurant

Aufdiese Weise wird die Schätzung der durchschnittlichen Vertriebskosten in % zu einem funktionalen Werkzeug, um im Rahmen der Strategie das mögliche Wachstum entweder im Direkt- oder im Vertriebsverkauf zumessen.

Wenn Sie Kosten und Einnahmen haben, ist es an der Zeit zeit für die Zusammenstellung des Jahresbudgets und der Abgrenzungen

Die Schätzung von ausgaben eines Hotels auf Basis der Einnahmen und Ausgaben, bietet die Möglichkeit, die margenberechnung; mit den gesammelten Informationen wird im nächsten Schritt die tabelle „Erträge und Kosten – Aufwendungen“.

Die Bedeutung von die Bedeutung davon liegt in der Möglichkeit, Anpassungen pro Monat vorzunehmen, da Sie die Schätzungen der monatlichen mit den Schätzungen der monatlichen Schwankungen, die in den Umsätzen aus der ADR und der Anzahl der Zimmer aDR und die Anzahl der Zimmernächte, die wiederum dazu dient, Folgendes zu bestimmen bestimmen

  • Monatlicher Deckungsbeitrag durch Entfernen variable Ausgaben.
  • Nettoerlös, wenn die Vertriebskosten abgezogen werden vertriebskosten.
  • Nettomarge, wenn die Fixkosten subtraktion der Fixkosten.

Was ist mit der Vorhersage?

Während der Durchführung der Übung können Sie auch die Vorhersage treffen, wie die Ergebnisse sein werden, ob Sie monatlich oder vierteljährlich bevorzugen; in der Tat, große Hotelketten oder multinationale Unternehmen, verwendet, um sie wöchentlich zu tun, aber für diejenigen, die die Kosten eines kleinen Hotels messen wollen, verliert dies an Bedeutung.

Der letzte Schritt: das Geschäft verstehen:

Die Einarbeitung in die die Verwaltung der Hotelkosten kann überwältigend sein, aber eine gute Möglichkeit, das Geschäft zu verstehen, ist eine gute Möglichkeit, das Geschäft zu verstehen, kann eine Verbindung zum Budget in Form einer in Form der jährlichen Gewinn- und Verlustrechnung.

Um dies zu tun in Form von Gewinn- und Verlustrechnungen – alle Daten aus dem Einnahmen- und Ausgabenbudget im Budget der Einnahmen und Ausgaben oder Kosten, wobei darauf zu achten ist, dass die Informationen gut ist gut strukturiert, so dass es leicht zu verstehen ist.

Das Workbook ist ein Muss:

Obwohl das digitale Zeitalter alles eingeholt hat, funktionieren die traditionellen Methoden immer noch. Wenn Sie also dem Prozess leicht folgen wollen, ist es eine gute Idee, ein Arbeitsbuch zur Verfügung zu haben, in dem Sie die Tabellen und Diagramme sammeln können, die Ihnen als Leitfaden dienen werden.

Wir von Monouso hoffen, dass alle Informationen für Sie nützlich waren und wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrem zukünftigen Projekt. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, damit wir vielleicht Ihr zukünftiger Lieferant sein können.

Wir warten auf Sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BASIC DATA PROTECTION INFORMATION

Responsible: Envalia Group, S.L.

Purpose: Gestionar las solicitudes realizadas a través del sitio web, enviar comunicaciones comerciales y, en su caso, compras en línea.

Legitimation: Consentimiento del interesado.

Recipients: Los datos sólo se transmiten a los proveedores que tienen una relación contractual con Monouso.

Rights: Acceso a, Corrección, cancelación, oposición y otros derechos como se explica en la “Información adicional”.

Additional information: You can find additional and detailed information on data protection in our privacy policy