fbpx

Olivenöl macht dick. Realität oder Mythos?

El aceite de oliva engorda ¿Realidad o mito?

Der Sommer ist vorbei. So seltsam und anders die Jahreszeit auch war, so haben wir doch immer noch diesen kleinen Geschmack von Ruhe und Urlaub, den wir so sehr mögen.

Was kommt mit dem Ende des Sommers? Die Angst davor, sich der Waage zu stellen, der einzigen, die uns die Wahrheit sagen wird, auch wenn es weh tut.

Wenn wir ein paar Kilo mehr sehen, fangen wir an, nach den Schuldigen zu suchen, und die Fette, unter denen das Olivenöl ist, werden in der Regel am häufigsten genannt.

Es wird viel über Olivenöl gesprochen, zum Beispiel: Macht die Einnahme von Olivenöl auf nüchternen Magen dick? Lassen Sie uns sehen, wie viel es von der Realität und wie viel von den Mythen gibt.

Wird man beim Kochen mit Olivenöl fett?

¿Cocinar con aceite de oliva engorda?

Das erste, was wir lernen müssen, ist, unsere Befragung besser zu steuern.

Die überwiegende Mehrheit der Lebensmittel, mit Ausnahme von Wasser, hat Kalorien. Das bedeutet, dass die meisten Nahrungsmittel, die wir konsumieren, die Fähigkeit haben, uns dick zu machen.

Natürlich wird es nie das Gleiche sein, mit gegrilltem Hähnchenfett zu werden wie mit Churros mit Schokolade.

Die Frage ist also nicht, ob Olivenöl dick macht oder nicht, sondern es geht darum zu wissen, wie man es konsumiert, um nicht zuzunehmen.

Der kalorische Beitrag von Olivenöl wird, wie bei allen anderen Fetten, auf 9 kcal pro Gramm geschätzt. Daran ändert sich auch nichts, wenn wir es heiß oder kalt konsumieren.

>  Einweg-Handschuhe für Mechaniker

Der Konsum von Olivenöl bringt jedoch mehrere gesundheitliche Vorteile mit sich, lassen Sie uns einige davon sehen.

Olivenöl ist mästende Wirkung

El aceite de oliva engorda en beneficios

Olivenöl ist eine grundlegende Zutat der so genannten Mittelmeerdiät, die einen Großteil der spanischen Gastronomie ausmacht.

Olivenöl ist mit Ölsäure beladen, einer einfach ungesättigten Fettsäure, die große Vorteile für die Gesundheit bietet und insbesondere zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems beiträgt.

Diese Tatsache verbessert sich, wenn es sich um natives Olivenöl extra handelt.

Abgesehen davon, dass Olivenöl dick macht, deutet die Realität darauf hin, dass es die Aufnahme der in der Nahrung enthaltenen Vitamine A, D, E und K begünstigt.

Olivenöl und Schlankheitskuren

Aceite de oliva y las dietas para adelgazar

Eine weitere wichtige Tatsache zu diesem Thema: Kochen mit Olivenöl ist Mast, ist das Auftreten dieser Zutat in Schlankheitsdiäten.

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) rät zum Verzehr von 20 Gramm Olivenöl pro Tag, um unser System mit Polyphenolen zu unterstützen, natürlichen Antioxidantien, die für die Kontrolle freier Radikale unerlässlich sind.

Andererseits trägt der regelmässige und kontrollierte Konsum von maximal 40 Milliliter pro Tag dazu bei, die Möglichkeit, an Diabetes zu leiden, zu reduzieren, den Blutdruck zu regulieren, das Risiko von Herz-Kreislauf-Unfällen zu minimieren und die Möglichkeit, an Depressionen zu leiden, zu verringern.

Das Problem liegt im Überschuss

El problema está en el exceso

Alles Exzess ist schädlich für Ihre Gesundheit, wie alles andere im Leben auch.

Olivenöl entgeht in keiner seiner Präsentationen dieser Maximalregel.

Solange Sie einen kontrollierten Verzehr von Olivenöl in Ihrer Ernährung haben, müssen Sie sich keine Sorgen über eine Gewichtszunahme machen und profitieren zusätzlich von dessen positiven Eigenschaften für Ihre Gesundheit.

Eine gesunde Ernährung – was die kontrollierte Aufnahme aller Mitglieder der Lebensmittelpyramide voraussetzt – und die Abkehr von einer sitzenden Lebensweise ist der beste Weg, um Ihr Idealgewicht zu halten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BASIC DATA PROTECTION INFORMATION

Responsible: Envalia Group, S.L.

Purpose: Gestionar las solicitudes realizadas a través del sitio web, enviar comunicaciones comerciales y, en su caso, compras en línea.

Legitimation: Consentimiento del interesado.

Recipients: Los datos sólo se transmiten a los proveedores que tienen una relación contractual con Monouso.

Rights: Acceso a, Corrección, cancelación, oposición y otros derechos como se explica en la “Información adicional”.