fbpx

Reinigungsgewohnheiten zu Hause gelernt

HĂĄbitos de limpieza que se aprenden en casa

Gewohnheiten sind die regelmĂ€ĂŸigen Verhaltensweisen, die Menschen haben. Es gibt verschiedene Arten, unter denen die Reinigungsgewohnheiten zu den wichtigsten gehören.

Seit der Kindheit nehmen wir in unserer hÀuslichen Erziehung eine Reihe von Gewohnheiten an, die wir im besten Fall bis ins Erwachsenenalter beibehalten.

Eine dieser Gewohnheiten ist das Putzen.

Obwohl viele Menschen denken, dass es nur um die Reinigung der Wohnung geht, gehören dazu auch persönliche Hygienegewohnheiten und die Organisation der RÀume, in denen wir unseren tÀglichen AktivitÀten nachgehen.

Wenn Sie alle Reinigungsgewohnheiten buchstabengetreu befolgen, können Sie ein einfacheres Leben fĂŒhren, die Reinigungsaufgaben werden nicht kompliziert sein und Sie werden einen positiven Beitrag zu Ihrer Gesundheit leisten.

Die Reinigungsgewohnheiten kennen, die zu Hause gelernt, hĂ€ufig angewendet und an kĂŒnftige Generationen weitergegeben werden sollten.

Persönliche Reinigungsgewohnheiten

HĂĄbitos de limpieza personal

Persönliche Sauberkeitsgewohnheiten sind wichtig fĂŒr die Erhaltung der Gesundheit und die sichere Entwicklung zwischenmenschlicher Beziehungen.

Jeder Einzelne muss sich um die persönliche Hygiene kĂŒmmern, um die Entwicklung von Krankheiten zu vermeiden und gut auszusehen, daher ist es wichtig, jede dieser Gewohnheiten mindestens einmal am Tag zu befolgen.

Persönliche Hygiene? Eigene Utensilien haben

Der erste Schritt zur Einhaltung einer korrekten persönlichen Hygiene besteht darin, ĂŒber die notwendigen Utensilien wie ZahnbĂŒrste, Seife, Zahnpasta und sogar ein Handtuch zu verfĂŒgen.

Es handelt sich um GegenstĂ€nde, die nicht geteilt werden sollten, da jede Person ein Mittel zur leichten Übertragung von Viren und Bakterien ist, insbesondere bei dieser Art von GegenstĂ€nden, die in stĂ€ndigem Kontakt mit den HĂ€nden und dem Gesicht stehen.

Um Ihre persönlichen Hygieneutensilien vor Schmutz zu schĂŒtzen, ist es wichtig, sie in einem Etui oder einer Tasche mit Reißverschluss aufzubewahren.

Waschen Sie Ihre HĂ€nde und schneiden Sie Ihre NĂ€gel

Die HĂ€nde sind die Körperteile, die die Übertragung von Bakterien, Keimen oder Viren von Mensch zu Mensch mit Ă€ußerster Leichtigkeit ermöglichen.

Sie zeigt sich in der Leichtigkeit der Coronavirusinfektion, die ein Virus in nur wenigen Wochen auf das Niveau einer Pandemie bringt.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie sich vor und nach dem Umgang mit GegenstĂ€nden, die Ihnen nicht gehören, nach dem Gang zur Toilette, nach dem Kochen, nach dem BerĂŒhren Ihres Haustiers, nach dem Essen oder nach dem Putzen die HĂ€nde waschen.

Falls Sie nicht die Möglichkeit haben, sich die HÀnde mit Wasser und Seife zu waschen, ist es notwendig, dass Sie ein Desinfektionsgel in Ihrer Brieftasche oder Ihrem Rucksack haben.

Als ErgÀnzung zu diesem Schritt sollten Sie Ihre NÀgel schneiden, da sie den Schmutz speichern, den Sie beim HÀndewaschen nicht erreichen können.

Duschen? Jeden Tag!

Duschen ist eine Gewohnheit, die jeden Tag befolgt werden muss.

Das Duschen entfernt den Schmutz und Schweiß, der wĂ€hrend des Tages entstanden ist.

Da es sich um Kinder handelt, ist es wichtig, die Bedeutung des Badens mit einer guten Waschung der Körperteile zu betonen, um Pathologien zu vermeiden, die die Haut beeintrÀchtigen.

KĂ€mmen Sie Ihr Haar

Je nach Art Ihrer Kopfhaut mĂŒssen Sie Ihr Haar tĂ€glich waschen oder auch nicht. Das Nicht-Waschen der Haare muss jedoch keine Entschuldigung dafĂŒr sein, sie nicht zu kĂ€mmen.

TĂ€glich sollten Sie mindestens fĂŒnf Minuten damit verbringen, Ihr Haar zu kĂ€mmen, um die Bildung von Knoten zu verhindern.

Gewohnheit der MundspĂŒlung

HÀufiges ZÀhneputzen ist eine der wichtigsten KörperpflegetÀtigkeiten des Tages.

Gutes ZĂ€hneputzen beugt Mundgeruch, Karies und Mundkrankheiten vor.

Die ZahnĂ€rzte versichern, dass die MundspĂŒlung mindestens 10 Minuten dauern sollte und dass Sie die VorderzĂ€hne, BackenzĂ€hne und die Innenseite der ZĂ€hne putzen sollten, um jeglichen Schmutz zu entfernen.

Reinigungsgewohnheiten in Ihrem Zuhause

HĂĄbitos de limpieza de tu casa

Die Erledigung der Hausarbeit nimmt nur wenige Minuten Ihrer Zeit in Anspruch, und wenn Sie sie tĂ€glich tun, wird sie zu einer großen Gewohnheit.

DarĂŒber hinaus beugt die tĂ€gliche Haushaltsreinigung Krankheiten und dem Auftreten von lĂ€stigen Insekten vor.

Es sind keine komplizierten Aufgaben, und Sie können sie mit Ihren Familienmitgliedern verteilen, so dass Sie schneller fertig werden und sich fĂŒr eine wohlverdiente Ruhepause hinsetzen können.

Waschbecken und Spiegel im Badezimmer

Eine der Gewohnheiten, die Ihrem Badezimmer ein besseres Aussehen verleihen und die Vermehrung von Keimen durch Feuchtigkeit verhindern, ist die Reinigung des Spiegels und des Waschbeckens.

FĂŒr den Spiegel brauchen Sie ihn nur mit etwas Glasreiniger einsprĂŒhen und mit einem Mikrofasertuch entfernen, um keine Spuren zu hinterlassen.

Nehmen Sie ein anderes Tuch, um das Waschbecken zu reinigen und lĂ€stige Seifen- oder Wasserflecken zu vermeiden. Es ist wichtig, dass jedes Familienmitglied die SpĂŒle reinigt, wenn es sie nicht mehr benutzt.

Die Dusche tÀglich reinigen

Wenn Sie mit dem Duschen fertig sind, ist es der ideale Zeitpunkt, um diesen Raum aufzurÀumen.

Sie sollten Unterhaltsreiniger auf die WĂ€nde der Dusche oder Badewanne auftragen und diese mit einem Tuch reinigen.

Auf diese Weise können Sie vermeiden, dass Seifen- oder ShampoorĂŒckstĂ€nde an den WĂ€nden haften bleiben und diese ausradiert werden.

KĂŒche: AufrĂ€umen am Ende jedes Tages

Der Speisesaal, der Herd und der Tisch, an dem das Essen zubereitet wird, mĂŒssen gereinigt werden, wenn Sie ein Rezept fertig gekocht haben.

FĂŒr die Tische und den Speisesaal benötigen Sie ein feuchtes Tuch, um darauf gefallene Speisen oder FlĂŒssigkeiten wie Sauce oder Wasser zu entfernen.

Wenn Sie den Boden nach dem Wischen mit einem feuchten Tuch gereinigt haben, muss er trocknen, damit keine feuchten Flecken auf den OberflÀchen entstehen.

Verwenden Sie im Falle des Kochers den Anti-Fett-ZerstÀuber Ihrer Wahl und entfernen Sie ihn mit einem Tuch.

Wiederholen Sie diesen Vorgang jedes Mal, wenn Sie mit dem Kochen fertig sind. Auf diese Weise können Sie vermeiden, dass Lebensmittel am Herd kleben bleiben und die Reinigung erschwert wird.

RegelmĂ€ĂŸig kehren

Es ist wichtig, alle RÀume in Ihrem Haus zu kehren, um die Ansammlung von Staub zu vermeiden, der Ihnen langfristig Probleme bereiten könnte.

Alles, was Sie tun mĂŒssen, ist Ihren Besen zu holen, alle RĂ€ume in Ihrer Wohnung zu kehren und den Schmutz mit Hilfe einer MĂŒllschaufel aufzusammeln.

Falls Sie nicht viel Zeit haben, aber den Schmutz schnell vom Boden entfernen möchten, können Sie einen Staubsauger verwenden, um Ihre Arbeit zu erleichtern.

DarĂŒber hinaus können Sie einen Wischmopp nehmen und den Boden mit einem flĂŒssigen Desinfektionsmittel wischen.

RÀumen Sie auf und rÀumen Sie Ihr Zimmer auf

Wenn Sie sich fĂŒr lĂ€ngere Zeit in einem Teil Ihres Hauses aufhalten und Lust haben, in ein anderes Haus zu gehen, ist es notwendig, es so zu belassen, wie es war, als Sie angekommen sind.

Stellen Sie GegenstĂ€nde wie StĂŒhle oder Möbel an ihren Platz, und wenn Sie etwas aus einem Regal genommen haben, stellen Sie es dorthin zurĂŒck, wo es hingehört.

Auf diese Weise halten Sie Ihr Haus in Ordnung und mĂŒssen keine große Arbeit leisten, wenn es Zeit ist, den ganzen Raum zu reinigen.

MĂŒll schlĂ€ft aus

Es ist wichtig, den MĂŒll nachts mit dem Abfall zu entsorgen, den wir tagsĂŒber erzeugen.

Im Laufe der Stunden beginnt der MĂŒll seinen Abbauprozess und erzeugt einen unangenehmen Geruch in der KĂŒche und im Bad.

Den MĂŒll zur nĂ€chstgelegenen Deponie zu bringen, dauert nur wenige Minuten, und Sie werden ohne schlechte GerĂŒche ruhen.

Werfen Sie die Papiere weg, die Sie nicht brauchen

Wenn Sie einen Stapel Papiere im Haus haben, die den Platz beanspruchen, den Sie fĂŒr die Aufbewahrung neuer GegenstĂ€nde benötigen, trennen Sie diese und werfen Sie die unbrauchbaren weg.

FĂŒr diesen Trennprozess sollten Sie einen Stapel unbenutzter BlĂ€tter bilden, BlĂ€tter, die nur auf einer Seite verwendet werden, und BlĂ€tter, die auf beiden Seiten ausgekleidet sind.

BlĂ€tter, die auf beiden Seiten zerkratzt sind, sollten weggeworfen werden, da es keinen Platz zum Drucken oder Notieren gibt, es sei denn, Sie möchten sie fĂŒr Bastelarbeiten verwenden.

Die auf einer Seite verwendeten und die nicht verwendeten BlÀtter können jedoch je nach geplanter Verwendung in getrennten Ordnern aufbewahrt werden.

NĂŒtzliche Tipps zur StĂ€rkung Ihrer Reinigungsgewohnheiten

Consejos Ăștiles para fortalecer tus hĂĄbitos de limpieza

Neben der Kenntnis der Reinigungsgewohnheiten, die jeder Mensch auf persönlicher Ebene und in seiner Wohnung anwenden sollte, gibt es RatschlĂ€ge, die diese Handlungen in kĂŒrzester Zeit zur Gewohnheit werden lassen.

BerĂŒcksichtigen Sie also diese fĂŒnf Tipps und beachten Sie, wie die Reinigung zu einer einfachen und sogar unterhaltsamen Aufgabe wird.

Fangen Sie an aufzurÀumen, dann rÀumen Sie auf

Auch wenn es nicht so aussieht, ist die Reihenfolge der Aktionen bei der Reinigung Ihrer Wohnung wichtig, aber Sie können sich eine Menge Nacharbeit ersparen, und Sie werden die beabsichtigten Ergebnisse in kĂŒrzerer Zeit erreichen.

ZunĂ€chst mĂŒssen wir die RĂ€ume so organisieren, dass wir beobachten können, wo sich der Schmutz befindet, und den Staub von den GegenstĂ€nden entfernen, die nicht an ihrem Platz waren.

Wenn Sie mit dem AufrÀumen fertig sind, wird es einfacher zu reinigen sein, wenn Sie die schmutzigen Stellen kennen und diejenigen, die zu diesem Zeitpunkt keine Reinigungsarbeiten benötigen.

Machen Sie eine Liste der Teile des Hauses, die einer Tiefenreinigung bedĂŒrfen

Neben der Festlegung eines Tages fĂŒr die Reinigung der Wohnung ist es wichtig zu entscheiden, welche RĂ€ume grĂŒndlich gereinigt werden mĂŒssen.

Indem Sie diese zu reinigenden RĂ€ume zur Kenntnis nehmen, können Sie bestimmen, ob sie beim nĂ€chsten Tiefenreinigungstermin mit der gleichen GrĂŒndlichkeit gereinigt werden und wie oft die ĂŒbrigen RĂ€ume gereinigt werden sollen.

Zum Beispiel sind Bad und KĂŒche RĂ€ume, die eine tĂ€gliche Reinigung und wöchentliche Tiefenreinigung erfordern. WĂ€hrend der Raum in der einen Woche grĂŒndlich gereinigt werden kann und in der nĂ€chsten Woche nicht.

Sauberkeit ist nicht gleichbedeutend mit Langeweile

Putzen muss fĂŒr Sie weder eine langweilige TĂ€tigkeit noch eine Verpflichtung sein. Sie haben die Möglichkeit, diese Putzstunden zum schönsten oder profitabelsten in Ihrem Leben zu machen.

WĂ€hrend Sie putzen, können Sie Musik spielen und Spaß beim Singen oder Tanzen haben, wĂ€hrend Sie jeden Raum reinigen.

Sie können sich auch einen Podcast oder ein Hörbuch anhören oder sogar ein Programm auf Ihre bevorzugte Videoplattform stellen und es anschauen, wÀhrend Sie Ihren Raum aufrÀumen.

Reservieren Sie einen Tag fĂŒr die Reinigung

Wenn Sie Ihr Haus grĂŒndlich reinigen wollen, ist es wichtig, dass Sie sich einen Tag Zeit nehmen, um sich ganz dieser Aufgabe zu widmen.

Bei der tĂ€glichen Reinigung des Hauses wird der fĂŒr diese Tiefenreinigung reservierte Tag in jedem Zimmer nur wenige Minuten dauern, es wird nicht notwendig sein, Stunden in jedem Raum des Hauses zu verbringen, weil sie sauber sein werden.

Eine vorherige Reinigung hilft Ihnen, den Schmutz leichter zu entfernen, und Sie haben mehr Zeit, sich auszuruhen.

Kaufen Sie ein komplettes Reinigungsset

Sie können nicht jeden Raum in Ihrem Haus sÀubern, wenn Sie nicht die Mittel haben, dies perfekt zu tun.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie ein komplettes Reinigungsset kaufen und es erneuern, wenn die Produkte auslaufen oder abgenutzt sind.

Das Reinigungsset, das Sie zu Hause haben sollten, sollte aus einem Mopp, einem Eimer, einem Besen, einer Kehrschaufel, TĂŒchern, Seife, Chlor, Desinfektionsmittel, Essig und SchwĂ€mmen bestehen.

Verbessern Sie Ihre Sauberkeit mit Monouso

Potencia tu limpieza con Monouso

Wenn Sie Produkte fĂŒr Ihr Reinigungsset benötigen, finden Sie diese im virtuellen GeschĂ€ft von Monouso zum besten Preis.

Innerhalb des Katalogs der Hygieneprodukte finden Sie Handdesinfektionsgel, Toilettenpapier, FeuchttĂŒcher, PapierhandtĂŒcher zum HĂ€ndetrocknen und die Spender fĂŒr jedes dieser Produkte.

DarĂŒber hinaus finden Sie in demselben Raum die besten TĂŒcher, eines der nĂŒtzlichsten Utensilien bei unserem regelmĂ€ĂŸigen Reinigungsprozess.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BASIC DATA PROTECTION INFORMATION

Responsible: Envalia Group, S.L.

Purpose: Gestionar las solicitudes realizadas a través del sitio web, enviar comunicaciones comerciales y, en su caso, compras en línea.

Legitimation: Consentimiento del interesado.

Recipients: Los datos sĂłlo se transmiten a los proveedores que tienen una relaciĂłn contractual con Monouso.

Rights: Acceso a, Corrección, cancelación, oposición y otros derechos como se explica en la “Información adicional”.

Additional information: You can find additional and detailed information on data protection in our privacy policy